Traumjahrgang 2010 | Brunello di Montalcino

“Benvenuto Brunello 2010″: Das Consorzio Brunello di Montalcino zeichnete ihn mit der Spitzenbewertung von 5 Sternen aus und auch die Kritiker sind ausnahmslos begeistert. Selbst Franco Biondi Santi, der Urvater des Brunello, hat sich im Rahmen der Jahrgangsbewertung klar festgelegt: “the 2010 harvest was outstanding”.

Monica Larner, Italien-Spezialistin bei Robert Parkers “Wine Advocate”, resümiert den Spitzenjahrgang wie folgt:
“Meiner Meinung nach ist der Brunello di Montalcino 2010 der beste Jahrgang im neuen Jahrtausend, denn er vereint die besten Eigenschaften meiner beiden Lieblingsjahrgänge 2006 und 2007. Dieser Jahrgang kombiniert die Frische, Struktur, Geradlinigkeit und das Reifepotenzial des Jahrgangs 2006 mit der Intensität, Fülle, dem balsamischen Charakter und der reichhaltigen Tanninstruktur des Jahrgangs 2007. 2010 bietet Ihnen alles.“

Lesen Sie jetzt den kompletten Jahrgangsbericht auf unserem Themenblog brunello.de 

Bei SUPERIORE.DE finden Sie das größte in Deutschland verfügbare Sortiment an ausgesuchten Brunello di Montalcino DOCG 2010: Altesino, Camigliano, Caparzo, Casanova di Neri, Castelgiocondo, Fanti, Fornacina, Il Poggione, Mastrojanni, Siro Pacenti, Piccolomini, La Rasina, La Serena, Valdicava und viele weitere mehr.
Hier gelangen Sie auf direktem Weg zum grandiosen Jahrgang 2010.

Geschrieben in Wein Ikonen, Wein Italien, Wein Welt, Weinshop SUPERIORE.DE

10.000 positive eKomi-Bewertungen

WIR SAGEN DANKE! Mehr als 10.000 Kunden haben unseren Shop über das unabhängige Kundenportal eKomi positiv bewertet. Wir freuen uns über Ihre freundlichen Rückmeldungen und die zahlreichen Anregungen, sind sie doch für uns wie auch für unsere Kunden eine hilfreiche Informationsquelle.
Für Ihr tolles Feedback bedanken wir uns ganz herzlich mit einem Gutschein* über 5 € für Ihre nächste Bestellung.

SUPERIORE.DE mit über 10.000 positiven Bewertungen auf eKomi*Bedingungen zum Einlösen des Gutscheins: Kein Mindestbestellwert. Der Gutschein (Code: OTTOBRE) ist gültig bis zum 31.10.2014 und kann mehrfach eingesetzt werden. Geben Sie den Code einfach in das entsprechende Feld auf Seite 1 der Kaufabwicklung ein. Nur online einlösbar, keine Barauszahlung, keine nachträgliche Erstattung möglich.
Geschrieben in abgeschweift, bewertet, Wein Italien, Wein Welt, Weinshop SUPERIORE.DE, Weinversand SUPERIORE.DE

Lieblingskunden wählen ihren Lieblingsweinhändler: Ein Gewinn für beide!

Das FINE-Weinmagazin ist eine vierteljährlich erscheinende hochwertige Zeitschrift, die sich seit 2008 unserem Lieblingsgenuss auf besondere Weise nähert: Porträts der besten Destinationen und Kellereien, kluges Hintergrundwissen über Wein und eine wunderbar geerdete Philosophie guter Lebensart.

Nun wird noch bis zum 15. August 2014 der Lieblingsweinhändler der FINE-Leser gesucht und unter allen Teilnehmern werden zehn tolle Preise verlost: http://www.fine-magazines.de/umfrage/ 

Lieblingskunden wählen ihren Lieblingsweinhändler: Ein Gewinn für beide!Überraschenderweise können wir Ihnen sogar mit der richtigen Lösung aushelfen. Sie lautet, wenn Sie mögen:

SUPERIORE.DE
Köhlerstr. 22
01640 Coswig

Oder – sagen wir es einfach, wie es ist – wir würden uns riesig freuen, wenn alle, mit denen wir in den vergangenen Jahren die Freude am Genuss und an der besonderen Qualität unserer italienischen Weine geteilt haben, für uns stimmen würden.

Ganz gleich, ob es uns gelingt, gemeinsam diesen kleinen Wettbewerb zu gewinnen, auf einen Erfolg können wir uns jetzt schon freuen: Wir sind nicht mehr weit von unserer zehntausendsten positiven Bewertung des Shopbewertungs-Portals eKomi entfernt. Den Gold-Status für konsistent sehr gute Bewertungen haben wir dort längst.

Sie kennen FINE noch nicht? Hier gehts u.a. zur Leseprobe.

Geschrieben in abgeschweift, bewertet, Weinshop SUPERIORE.DE, Weinversand SUPERIORE.DE

Tenuta J. Hofstätter | Modernisierung Keller

hofstaetter-g

Hofstätter setzt auf Beton. Im Jahr 2013 modernisierte Martin Foradori Hofstätter seinen Weinkeller und schaffte einen architektonisch klaren Raum mit einer Vielzahl von modernen Betonfässern. Das Material Beton bewährte sich schon vor Jahrzehnten, aber die neuen hochmodernen und wohlgeformten Fässer überzeugen auch in Gestalt und Funktionalität. Die Fässer verjüngen sich nach oben und sind mit einer Schutzschicht ausgekleidet, diese ist geschmacksneutral, leicht luftdurchlässig und sorgt so für den notwendigen Sauerstoffaustausch. Vornehmlich Rotweine, aber auch ausgewählte Weiße reifen nun bei Hofstätter in diesen Fässern.

Wir freuen uns auf den Jahrgang 2013, der bereits in den Genuss der innovativen Fässer gekommen ist. Martin Foradoris Ankündigung klingt verheißungsvoll: “Der Mut, als erstes Weingut in ganz Italien einen großen Keller komplett mit den neuartigen Betonfässern zu füllen, wurde schon mit dem ersten darin vergorenen Jahrgang belohnt.”.

Impressionen | Bauphase

Copyright: hofstatter.com

Geschrieben in abgeschweift, gewusst, Wein Italien, Weinshop SUPERIORE.DE, Weinversand SUPERIORE.DE, Winzer Italien

SLOW WINE | Ursprüngliche italienische Weine zum fairen Preis

In allen Regionen Italiens haben sich Winzer der Slow-Food-Philosophie verschrieben mit dem Ziel, ihre Weine unter Berücksichtigung der Umwelt und der territorialen Identität herzustellen. Der noch junge Weinführer Slow Wine schlägt einen alternativen Weg der Weinkritik ein und stellt nicht nur Geschmack, Qualität und faire Preise, sondern vor allem die Authentizität der Weine und das nachhaltige Wirtschaften dieser Weinproduzenten in den Vordergrund.

Slow Wine bei SUPERIORE.DE

Über 200 Slow-Food-Mitarbeiter besuchen jedes Jahr über 2.000 Weingüter und verkosten mehr als 23.000 Weine, von denen jedes Jahr nur wenige mit Auszeichnungen bedacht werden:

Vino Slow
Weine, die neben ihren herausragenden organoleptischen Eigenschaften auch das Terroir, die Geschichte und die Umwelt ihres Entstehungsorts zum Ausdruck bringen. Desgleichen stimmt ihr Preis-Leistungs-Verhältnis unter Berücksichtigung von Ort und Zeit ihrer Herstellung. Diese höchstmögliche Bewertung erhalten jedes Jahr nur ca. 200 der verkosteten Weine.

Großer Wein
Weine mit ausgezeichneten organoleptischen Eigenschaften.

Alltagswein
Weine mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis, die im Handel für maximal 11 € angeboten werden.

Über 100 dieser in den letzten Jahren ausgezeichneten Weine finden Sie bei uns, davon einige mit interessanten Rabatten!

Geschrieben in Wein Aktion, Wein Italien, Wein Welt, Weinshop SUPERIORE.DE, Weinversand SUPERIORE.DE, Winzer Italien

Neues Chianti Kompendium ist online

chianti-classico.de | Das Chianti Kompendium

 

Chianti – das klingt wie Urlaub, Sonne, kleine pittoreske Ortschaften und natürlich: köstlicher Wein. In dieser weltweit sehr beliebten Region im Herzen der Toskana, eingebettet in die zauberhaft schöne Landschaft zwischen Florenz und Siena, liegen die sanft geschwungenen Rebhügel, an deren Hängen der wohl berühmteste Wein Italiens wächst. Vor allem das Anbaugebiet Chianti Classico verbindet Lebensfreude, kulinarischen Genuss und reichhaltige Kultur so einzigartig wie kaum ein anderes.

Rechtzeitig vor Weihnachten ist das Chianti Kompendium chianti-classico.de online. SUPERIORE.DE bietet Ihnen ab sofort – nach brunello.de – ein weiteres speziell auf eine Anbauzone fokussiertes Wein-Nachschlagewerk mit Magazin-Charakter. SUPERIORE.DE (Italiens beste Seiten!) zählt in Europa zu den führenden auf italienische Weine im Premiumsegment spezialisierten Internet-Versandhändlern.

Das Chianti Kompendium soll Ihnen Lust auf höchsten Genuss machen. Es enthält Informationen und Beiträge zur Geschichte der in der Vergangenheit von einem weltweiten Boom und einigen schmerzhaften Krisen gekennzeichneten Weinregion, zu dort angebauten heimischen und internationalen Rebsorten sowie zu Produktionsregeln des Chianti Classico und der sieben Subzonen. Eine Jahrgangstabelle mit Bewertungen der einflussreichen Weinkritiker Robert Parker, WineEnthusiast und WineSpectator liefert Ihnen einen ersten Anhaltspunkt für die Qualität eines Wein-Jahrgangs. Anschließend können Sie sich im Shop von SUPERIORE.DE über einzelne Tropfen detaillierter informieren. Breiten Raum nehmen rund 40 Portraits von Winzern ein, die nach unserer Einschätzung zu den Spitzenproduzenten der Anbauregion gehören. Zu ihnen zählen zum Beispiel auch die berühmten Weingüter Antinori, Frescobaldi, Félsina und Fontodi, um nur einige der klingenden Namen zu nennen.

Um Sie bei Ihrer Kaufentscheidung zu unterstützen, werden in der rechten Spalte des Chianti Kompendiums auserwählte und qualitativ hervorragende Weine aufgeführt, die aktuell bei SUPERIORE.DE im klimatisierten Lager für den Versand bereit stehen.

Entdecken Sie hier das große Chianti Kompendium.

Geschrieben in Wein Italien, Wein Welt, Weinshop SUPERIORE.DE, Weinversand SUPERIORE.DE, Winzer Italien

Planeta (Sizilien) | Der Erntebericht 2013

Ganze 87 Tage, so lange dauerte die Lesezeit bei Planeta in diesem Jahr. Alessio Planeta und sein Team haben 28 Sorten in fünf Weinlagen mit insgesamt 350 Hektar gelesen und geben uns einen exklusiven Einblick mit dem aktuellen Erntebericht. 1995 gegründet, bewirtschaftet Planeta inzwischen fünf Standorte, die jeweils ganz eigene klimatische und mikroklimatische Bedingungen aufweisen und entsprechend autochthone Weine hervorbringen.

“Die Lese war lang und intensiv, es gab Schwierigkeiten, aber auch leichte Momente. Letztendlich war sie schön und der Jahrgang in einigen Lagen sogar außerordentlich.(…)

Menfi und Sambuca
Sehr schöne Weißweine als Ergebnis der Monate Juli und August, die frisch und strahlend waren. Chardonnay: reichhaltiger, ohne dabei höheren Alkoholgehalt zu haben. Der Fiano ist unglaublich aromatisch, der Grecanico liegt im Mittelfeld. Den Roten, Merlot und Cabernet, ist die Kühle bei der Lese gut bekommen, ihre Tanninstruktur ist dank der verlängerten Reifezeit dichter und engmaschiger. Weniger brillant der Syrah, der einen trockenen September vorzieht. Der Nero d’Avola ist so frisch und fruchtig wie selten.

Vittoria
Der Cerasuolo ist fantastisch. Ideale Klimabedingungen das ganze Jahr über. Juli und August frisch, ein einzelner Regen hat die Böden abgekühlt und die Trauben vom Staub des Sommers befreit. Perfekte Beeren. Der Nero d’Avola ist üppig und sortentypisch, der Frappato sehr duftend. Wir haben es diesmal mit einer etwas längeren Mazeration versucht, um so vielleicht einen intensiveren Cerasuolo als üblich zu erhalten… Wir werden sehen!

Noto
In Noto war der Winter sehr trocken, und auch im Frühling gab es nur sehr geringe Niederschläge. Daher haben wir die Nero d’Avola-Stöcke etwas mehr als vorgesehen ausgedünnt. Bei der Lese schließlich war es sehr kühl, was uns einen vollen, dichten und nicht allzu alkoholhaltigen Nero d’Avola schenkte. Der Moscato ist aromatisch und sortentypisch.

Milazzo
Kein leichter Beginn für die Reben auf La Baronia am Kap von Milazzo. Viel Regen kurz vor der Lese. Da kann man nichts machen! Wir haben die Produktion auf ein Minimum reduziert, weil wir das Territorium noch besser kennen lernen wollen.

Der Ätna
Man kann sich kaum zwei unterschiedlichere Jahrgänge als 2012 und 2013 vorstellen. Nach den warmen Weinen des vorigen Jahres haben wir diesmal wieder – vielleicht – einen Jahrgang, der mehr den „Ätna-Stil“ widerspiegelt. Ein langer, trockener, aber nicht heißer und damit perfekter Sommer; trotzdem warteten wir sehnsüchtig auf die Regenfälle im September… die dann auch kamen und gar nicht mehr aufhören wollten! Wir übten uns in Geduld, und das Wunder geschah: Ab 15. Oktober brachte der Altweibersommer eine Klimaveränderung und rettete damit den Jahrgang. Eine späte Lese ist auf dem Ätna grundlegend für die Qualität der Roten. Vielleicht ist es noch zu früh, aber uns scheint, dass die Weißen mineralisch sind und der Nerello sortentypisch.” Alessio Planeta, Menfi, 19.11.2013

Man kann sicher behaupten, dass mehr “Sizilien im Glas” kaum geht, die Weine von Planeta besetzen Jahr für Jahr die Spitzenpositionen bei den internationalen Weinkritikern. Durch die verschiedenartigen Standorte und den entsprechend unterschiedlichen klimatischen Bedingungen spiegeln sie die Besonderheiten der Region eindrucksvoll. Wir freuen uns auf den Jahrgang 2013, doch bis dahin müssen Sie auf die feinen sizilianischen Tropfen selbstverständlich nicht verzichten: Im SUPERIORE.DE Weinshop finden Sie die ganze Vielfalt der sizilianischen Vorzeigekellerei, z.B. La Segreta, Alastro, Plumbago, Dorilli und die neue Ätna-Linie “Eruzione 1614″, aber selbstverständlich auch die berühmten Weißen Chardonnay und Cometa, dazu den Cabernet Burdese und den reinsortigen Santa Cecilia aus der erst ab Jahrgang 2008 neu geschaffenen DOC Noto.

Bildquelle: planetawinery.com

Geschrieben in abgeschweift, Wein Ikonen, Wein Welt, Weinshop SUPERIORE.DE, Winzer Italien

Klimaschutz-Zertifikat 2012 für SUPERIORE.DE

Wein und Natur – eine untrennbare Symbiose! Nicht nur wegen des so außergewöhnlichen Naturproduktes Wein ist uns der Umweltschutz in besonderem Maße wichtig. Auch im vergangenen Jahr hat SUPERIORE.DE am Dualen System Interseroh teilgenommen und somit zum aktiven Recycling von Altmaterialien beigetragen. Durch das Recycling wurden rechnerisch 16.758,00 Kilogramm CO2* eingespart. Das entspricht der durchschnittlichen CO2-Emission eines PKW auf 114.781 km** Strecke.

Klimaschutzzertifikat 2012 | SUPERIORE.DE

* Quelle: Fraunhofer UMSICHT | **Durchschnitt Neufahrzeuge, Quelle: DAT- und EEA-2013

Geschrieben in abgeschweift, Weinshop SUPERIORE.DE

Artikel “Weinhandel im Umbruch” | Interview mit MERUM

Der Onlinehandel hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt und dennoch hat der stationäre Fachhandel gleichermaßen seine Berechtigung und seine Zielgruppen. MERUM ist der unbestrittene Italienspezialist unter den Weinmagazinen und hat in seiner aktuellen Ausgabe sowohl Versandhändlern als auch den traditionellen Marktteilnehmern auf den Zahn gefühlt – das Interview mit Lutz Heimrich (Artikelauszug) lesen Sie hier:

Der Fachhandel leidet immer mehr unter dem großen Internet-Angebot. Gibt es eine mögliche Koexistenz ohne Selbstzerfleischung?
Lutz Heimrich: „Ich glaube fest an eine Koexistenz. Der stationäre Fachhandel hat den großen Vorteil, persönlich zu begeistern, durch Menschen, Geschichten und das Weinerlebnis ’Verkostung’ und auch Veranstaltungen – also persönliche Interaktion. Er muss sich nur scharf genug positionieren, um auch tatsächlich so wahrgenommen zu werden. Im Gegensatz zum Internethandel hat er zudem den Vorteil, unbekannte Weine vorzustellen und darüber Kunden zu binden.“

Immer mehr Fachhändler bauen nebenbei auch noch einen Online- Shop auf. Das geht wohl nicht anders?
Lutz Heimrich: „Leider doch. Man sollte die Dinge, die man tut, richtig machen und vor allem zu 100 Prozent. Alle Kanäle mitzunehmen verwässert jedes Konzept oder bindet wahnsinnig viele Ressourcen. Und ehrlich gesagt: Ein guter stationärer Fachhändler ist noch lange kein guter Weinversender – und natürlich umgekehrt. Dazu kommt, dass viele Händler zwar mittlerweile einen Shop haben, der aber von Neukunden, die damit eigentlich erreicht werden wollen, nicht gefunden wird. Da fehlen schlechthin das Werbebudget und das Online-Knowhow, welche unabdingbar sind. Wenn diese Nebenkanäle in erster Linie dazu dienen, den bekannten Kunden eine weitere Bezugsmöglichkeit zu bieten, dann macht das wiederum Sinn. Fraglich ist nur, ob sich dieser Service wirtschaftlich rechnet. Wenn der Unternehmer seine Webseite pflegt und Pakete packt, dann steht er im Geschäft, seinem originären Platz, nicht mehr zur Verfügung.“

Ist der Online-Handel als Fachhandel oder als Discounter zu verstehen?
Lutz Heimrich: „Um Gottes Willen nein. Zumindest wir sehen uns hundertprozentig als Fachhändler und ich weiß das von vielen Kollegen auch. Wir haben zehn Mitarbeiter, halten 1800 verschiedene Weine und Feinkostartikel vor, haben ein klimatisiertes Lager, hohe Kapitalbindung und hohe Fulfillmentkosten – wie sollten wir da Discount machen? Das geht nur mit sogenannten No-Name-Weinen und Eigenmarken.“

Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben in abgeschweift, gewusst, Wein Italien, Wein Welt, Weinshop SUPERIORE.DE, Weinversand SUPERIORE.DE