Sauvignon “Banel” COF DOC 2009 | Miani aus dem Friaul

Am Sauvignon  „Banel“ von Miani scheiden sich ebenso die Geister wie sie auf der anderen Seite begeistert ins gleiche Horn stoßen. Überzeugend im Gesamtbild, saftig und intensiv – dieser Wein ist keine leichte Kost, Robert Parker resumiert: “The 2009 Sauvignon Banel is super-ripe, juicy and intense. This isn’t really my style, but it is impossible to ignore the wine’s seductive fruit and compelling overall balance.”

An Board von CaptainCork findet Maat Christian Ortner dass der Sauvignon „Banel“ COF DOC 2009 von Miani jeden Euro Wert ist: „Ganz anders hier dieser Sauvignon Blanc namens „Banel” 2009. Auf Betriebstemperatur gebracht (ich empfehle 12 Grad Celsius, der Anfang war mit eher 6 bis 7 Grad zu frostig) und im richtigen Glas sieht das ganze folgendermaßen aus: keine Fruchtsentimentalitäten, eher frisch gekochte Artischocken, Schwarze Johannisbeeren in grausamer Ehrlichkeit (roh gegessen ist das ja Hardcore und keine freundliche Frucht) aber sehr saftig, lebendig, richtig punkrockig. Der 2009er Jahrgang ist eine schlurfend betörende Version, bei der richtigen Temperatur gibt’s auch Anklänge von Exotik. Ich habe selten einen so außergewöhnlich guten Wein getrunken.“

Den gesamten Artikel unseres heutigen Lesetipps finden Sie bei CaptainCork.

Miani – eine Legende im Friaul und Enzo Pontoni mit seinem Hang zum Perfektionismus - ein Mythos. Achtzehn Hektar Weinberge besitzt er und nie kann er mehr als 8.000 bis 10.000 Flaschen pro Jahrgang verkaufen. Aber alles was er abfüllt ist ausschließlich Edelstoff.

“Für Weinliebhaber und Profis sind die Miani-Weine stets ein Gesprächsthema. Die unglaublichen Produktionsmaßnahmen, die jedem wirtschaftlichen Denken hohnsprechen, haben die Grenzen im friaulischen Weinbau verschoben. Enzo Pontoni verkörpert auf eine unfassbare und schwer zu beschreibende Art die friaulische Mentalität. Er ist sicher eine etwas spröde Persönlichkeit, doch ein paar anerkennende Worte über die Qualität seines Refosco Calvari stimmen ihn schnell freundlicher. …Es dürfte schwierig sein, die Weine in irgendwelchen Vinotheken zu finden. Doch wenn man das Glück hat, wird man sich noch lange daran erinnern.” Gambero Rosso

Die Weine von Miani finden Sie unter folgendem Link in unserem Shop.

Geschrieben in bewertet, verkostet, Wein Italien, Winzer Italien