Rosso Val di Neto “Gravello” IGT 2009 | Librandi

Der Captain umschifft die Stiefelspitze Italiens und wirft einen Blick auf Kalabrien. Hier widmet er sich dem Rosso Val di Neto “Gravello” IGT 2009 von Librandi und notiert:

“Hitzköpfig und staubig und bissig. Keine matschige Frucht. Nur leicht vom Allierholz gezähmt, 1 Jahr Barrique. 60% Gaglioppo, 40% Cabernet Sauvignon, 14 Volt. Laut Tante Jancis könnte die Rebsorte Gaglioppo griechischen Ursprungs sein. Eine italienische Studie deutet eine Verwandtschaft mit Sangiovese an. Der Wein grätscht auch nach 6 Tagen in der Flasche über den Gaumen und steht wieder auf. Die Gerbstoffe werden weicher, die Säure bleibt. Eigentümlich transparent, nicht ganz so dunkel wie die oft dicklich süßen Kollegen aus der näheren Umgebung. In der Nase ist das Holz noch eine Spur zu wuchtig so ganz ohne Luft, aber schnell gesellen sich Lorbeer, Lakritz und Heidelbeere dazu. Dahinter zeigt sich zaghaft ein Hauch von Mineralität. Später, mit 2-3 Stunden Luft im Bordeauxglas, ersetzt eine feine Schwarzkirschnote die Heidelbeere und es macht sich ein Hauch von südlicher Eleganz breit.”

Den gesamten Artikel über den Gravello ’09 finden Sie bei CaptainCork.

Librandi gehört gewiss zu den bedeutungsvollsten und interessantesten Kellereien in der südlichsten Region Italiens. Gegründet wurde die in Familientradition geführte Kellerei 1950 von Nicodemo Librandi. Seit einem Jahrzehnt wird das Gut von den Brüdern Antonio, Cataldo und Nicodemo Librandi geführt. Gemeinsam mit dem Önologen Donato Lanati und dem Agronom Andrea Paoletti leisten sie ganze Arbeit und erzeugen ein genussreiches Programm großer Weine. Den heimischen Rebsorten ist die Kellerei besonders verbunden und erzeugt ihre wichtigsten Weine aus der lokalen Gaglioppo-Rebe. Mit Erfolg, der Gambero Rosso schmückte bereits vor vielen Jahren den “Gravello” als ersten Wein Kalabriens mit der höchsten Auszeichnung – den begehrten 3 Gläsern.

Librandis Rosso Val di Neto “Gravello” IGT 2009 finden Sie bei uns im Shop. Empfehlenswert sind auch der reinsortige Bianco “Efeso” (100% Mantonico), der ebenso reinsortige Rosso “Magno Megonio“ (100% Magliocco) und der hervorragende Cirò Rosso “Duca Sanfelice” Riserva DOC 2008. Zu den Weinen von Librandi aus Kalabrien gelangen Sie mit diesem Link. Wie immer gilt: Alles, was Sie bei SUPERIORE.DE im Shop sehen, ist selbstverständlich auf Lager und sofort lieferbar.

Geschrieben in abgeschweift, Wein Italien, Winzer Italien