“Barrua” Isola dei Nuraghi IGT 2009 | Agricola Punica

CaptainCork und die sardischen Weine – bisher eine eher frostige Beziehung. Doch das ändert sich schlagartig mit dem ”Barrua” Isola dei Nuraghi IGT 2009 der Agricola Punica.

“Im Glas eine sattes Rot mit leicht violetten Tönen an den Rändern. In der Nase zuerst junge Zwetschke (Pflaume), dann etwas Kirsche, Cassis, gestampfte Himbeere, etwas Minze, etwas Rosmarin, etwas Rumtopf (aber nur wenig), dann auch südliche Sträucher, wieder rote Grütze, wieder Kräuter. Ein Hin und Her ohne eine Spur Mineralität. Die Frucht macht das Terroir.
Nach einer Stunde dann auch etwas nasse Erde und Liebstöckl. Mit einiger Phantasie Lorbeer und Ginster. Auch Anis. Na ja – vielleicht zu viel herbeihalluziniert. Auf jeden Fall ein deutlich südlicher Wein mit ordentlicher Frische. Im Mund dann wieder voll auf die Frucht gelegt. Dahinter die Kräuter. Und wieder eine sehr verhaltene Mineralität. Doch eine präsente Säure, mehr kräftig als elegant, die dem Wein ein großartiges Korsett zimmert. Man merkt die Sassicaia-Handschrift. Und man merkt sie deutlich.
Kräftig und nicht aufdringlich. Sehr gut auch der Gaumen und der Nachhall. Nicht zu kräftig, nicht zu aufdringlich. Und deutlich “gemachte” Tannine. Und das ist dem Captain durchaus recht, der ein Glas nach dem anderen kippt. Ganz sicher wird er diesen Wein als “kleinen Sassicaia” verbuchen.”

Den gesamten Artikel lesen Sie bitte bei CaptainCork.

Den “Barrua” IGT 2009 finden Sie bei uns im Weinshop, mit Blick auf die bevorstehende Feststage möchten wir Ihnen auch die Sonderformate ans Herz legen: der “Barrua 2009″ ist sowohl in der Magnum als auch in der Doppel-Magnum bei uns vorrätig.

Ebenfalls eine Empfehlung ist die konzentrierte Cuvèe “Montessu”, der überzeugende Zweitwein des Joint Venture zwischen Santadi und Sassicaia. Alle Weine der sardischen Premiumkellerei finden Sie im SUPERIORE.DE Weinshop.

Geschrieben in bewertet, Wein Ikonen, Wein Italien, Wein Welt, Weinshop SUPERIORE.DE