La Nuova Sicilia #3 | Tenuta delle Terre Nere, Randazzo

Die neuen Jahrgänge der Tenuta delle Terre Nere sind jetzt bei SUPERIORE.DE verfügbar, schnell sein lohnt sich hier besonders, denn wie jedes Jahr sind die Mengen streng limitiert.

Die Kellerei befindet sich auf der nördlichen Seite des Vulkans Aetna. Das Gelände ist steil und terrassiert, die Reben werden ausschliesslich von Hand bearbeitet. Sie sind zum Teil über 140 Jahre alt und gedeihen auf bis zu 1.000 Metern Höhe, was sie zu den höchstgelegenen Rotweinreben Europas macht.

Das vulkanische Gestein, kühles Klima, die großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht und die damit verbundene langsame, gleichmässige Reife lässt die Nerello-Rebe reife Tannine, frische Säure und extrem vielschichtige Aromen entwickeln.

Und so erinnern die Crus von Terre Nere eher an Burgunder oder Barolo als an Weine aus dem Süden …

Gestatten Sie uns einen Hinweis: die streng limitierten Weine sind in der Regel schnell vergriffen, wir empfehlen Ihnen den direkten Weg in unseren Weinshop.

Bildquelle: http://www.tenutaterrenere.com

Geschrieben in Wein Italien, Wein Welt, Weinshop SUPERIORE.DE