La Nuova Sicilia #5 | Azienda Agricola COS, Vittoria

Die frischen Amphoren-Weine der Azienda Agricola COS sind soeben in unserem Lager eingetroffen.

Die Pionierarbeit von COS beginnt im September 2000, als aus Spanien die ersten Amphoren eintreffen, denn die antiken Terrakotta-Behälter sind zu dieser Zeit in Italien noch nicht bzw. nicht mehr zur Weinbereitung zugelassen. Pithos wird geboren, ein Cerasuolo di Vittoria Classico, ausschließlich in Amphoren vergoren und gereift. 2005 erwirbt COS die Villa Brunnen, ein Anwesen mit ca. 20 Hektar und einem außergewöhnlichen Weinkeller aus dem neunzehnten Jahrhundert. 2007 wird nach Restaurierung des Gebäudes die neue Kellerei mit 150 Amphoren – eine der großzügigsten ihrer Art – eingeweiht.

COS sei Dank für außergewöhnliche Weine und die Wiederbelebung des Stadtteils Vittoria. Zu den neuen Jahrgängen geht es bitte hier entlang.

Copyright: www.cosvittoria.it

Geschrieben in verkostet