Cepparello IGT 2007 von R. Parker geadelt

Frisch eingetroffen und mit 96 Punkten Robert Parker ausgezeichnet: Cepparello IGT 2007, der Klassiker aus dem Hause Isole e Olena. Große Eleganz, Komplexität und Dichte, edler Stoff, dabei sehr zugänglich. Einer der besten reinsortigen Sangiovese der Toskana, den wir kennen.

Paolo de Marchi entlockt seinen Weingärten Jahr für Jahr hervorragende Weine von enormer Qualität. “Selbst der nicht unbedingt erhebende 2000er Jahrgang konnte Paolo de Marchi keinen Strich durch die Rechnung machen. Sein Supertoskaner Cepparello präsentierte sich in gewohnter Höchstform, legte vielleicht sogar noch eine Idee zu. Dass dieser reinsortige Sangiovese wie kaum einer seiner Artgenossen Eleganz und Komplexität in sich vereint, ist auf eine penible Rebenpflege zurückzuführen, die ihresgleichen sucht. Dies ist im Grunde schon das ganze Geheimnis.

Geschrieben in bewertet, Wein Italien