Tenuta Sette Ponti | Toskana

Der Wine Spectator vergibt für den Oreno 2007  stolze 95 Punkte und schreibt: “Subtle and classy on the nose, with flowers, blueberry, dried cherry and currant. Full-bodied and very polished, with refined tannins, pretty fruit and a light vanilla and coffee aftertaste. Builds on the palate.” Wine Spectator

Sette Ponti im Besitz von Dottore Antonio F. Moretti liegt im Herzen des Chianti, nicht weit von der historischen Stadt Arezzo entfernt. Nimmt man die Straße zwischen Arezzo und Florenz überquert diese sieben mal den Arno, daher auch der Name “Sette Ponti” (Sieben Brücken).

Sehr erfolgreich führt Antonio Moretti das Familiengut, welches er von seinem Vater übernahm. Zur Seite stehen ihm der als sehr innovativ geltende Önologe Carlo Ferrini und sein Assistent Gioia Cresti. Dottore Ferrini ist in der toskanischen Weinwelt ein bedeutender Unternehmens-Berater, so hat er u.a. schon für Castello di Brolio, Poliziano, Castello di Fonterutoli und Castello di Terriccio gearbeitet.

Geschrieben in bewertet, Wein Italien