Il Poggione | Rosso di Montalcino DOC 2012

09082205_p1Die Traditionskellerei Il Poggione hat maßgeblich zum weltweiten Bekanntheitsgrad und zur großen Anerkennung des Brunello di Montalcino beigetragen. Als eine der ersten machte die Kellerei diesen hervorragenden Tropfen durch eine maßvolle Preispolitik einem größeren Käuferkreis zugänglich.

Eine der wichtigsten Rollen spielte der inzwischen verstorbene Weinbautechniker Dr. Pier Luigi Talenti, mit viel Begabung und Energie verhalf er der Tenuta Il Poggione zu ihrer heutigen Vorreiterstellung.

Neu in unserem klimatisiertem Lager eingetroffen: der Rosso di Montalcino DOC 2012 – für Antonio Galloni der Beste des Jahrgangs, er wurde von ihm mit 91+ Punkten geadelt. Zur Feier des Tages erhalten Sie die Ankunftsofferte mit Rabatt: nur bis zum 15.06.2014 oder solange der Vorrat reicht.
 

“Das vielleicht beständigste Weingut für Brunello und Rosso di Montalcino.” Hugh Johnson

Geschrieben in abgeschweift, bewertet, Wein Aktion, Wein Ikonen, Wein Italien, Wein Welt, Weinshop SUPERIORE.DE, Weinversand SUPERIORE.DE

Aktuelles | Consorzio Brunello di Montalcino

Rosso bleibt reinsortig

Der Vorschlag zur Reglementsänderung des Rosso di Montalcino ist gestern Abend in der Mitgliederversammlung des Consorzio Brunello di Montalcino abgeschmettert worden. 678 Wahlberechtigte nahmen an der Abstimmung teil. 465 stimmten gegen die Option, beim Rosso di Montalcino neben Sangiovese maximal 15 Prozent andere rote Rebsorten zuzulassen, 210 befürworteten eine Änderung, drei enthielten sich der Stimme. Fast ein Jahr lieferten sich Befürworter und Gegner Verbalschlachten, die vor allem in den Blogs ausgetragen wurden und selbst die Italienspezialisten im Ausland aufschreckten.

Quelle: Weinwirtschaft, 09/2011

Geschrieben in Wein Italien, Wein Welt

Poggio Antico | Rosso di Montalcino 2008

Der Rosso di Montalcino DOC 2008 ist wie jedes Jahr limitiert und zu 100 Prozent aus den Trauben der Brunello-Lagen von Poggio Antico.

CaptainCork  hatte den 2006er im Glas und berichtet: „Ein Klassiker. Und ein Wein, der den Captain niemals überzeugen konnte. Bis gestern. Was war geschehen? Ganz einfach: Das Geheimnis des Alterns. Der einfache Bruder des teuren Brunello von Poggio Antico enttarnte sich nach 5 Jahren Reife als perfekter Spielgefährte. Schöne Frucht, zarter Alterston und hintennach noch elegante Kraft mit der Tendenz verloren zu gehen. Und die typisch toskanische Erde, die der Captain immer herausriechen kann. Etwas Cassis und viel helles, angetrocknetes Gras. Ein bisschen Gummiabrieb. Und auch der Boden einer Himbeertorte. Wenn noch etwas Frucht kleben blieb. Der 2006er ist längst ausverkauft, der Captain empfiehlt den 2008er einzulagern und 2014 zu trinken.“

Zu Poggio Antico aus Montalcino machen wir nicht mehr viele Worte. Nur so viel: Paola Gloder, eine wahre “Powerfrau des Brunello”, legt sich mit einem so unermüdlichen Ehrgeiz ins Zeug, der einfach klasse ist. Die Ergebnisse können sich jedes Jahr aufs Neue sehen und messen lassen. Ihr Brunello di Montalcino DOCG 2005 erhielt verdient 3 Gläser im Gambero Rosso 2011. Alle Weine von Poggio Antico finden Sie hier direkt in unserem Shop.

Quelle: CaptainCork

Geschrieben in bewertet, Wein Italien

Aktuelles | Reglementsänderung Montalcino

Neues Reglement im Anmarsch

(vc) Das Konsortium in Montalcino steht kurz vor dem offiziellen Antrag einer Reglementsänderung. Während die Produktionsvorschriften für den Brunello di Montalcino unangetastet bleiben, soll das Regelwerk für den Rosso di Montalcino gelockert werden.

Brunello muss weiterhin aus 100 Prozent Sangiovese bereitet werden, für den Rosso di Montalcino soll möglichst schon ab der nächsten Ernte der Zusatz von bis zu 15 Prozent anderer Rebsorten erlaubt sein. Die zusätzlichen Varietäten dürfen jedoch nicht zugekauft werden, sondern müssen aus den Weinbergen des Produzenten stammen.

Quelle: Weinwirtschaft 13.01.2011

Geschrieben in Wein Welt

Probieren & Genießen | Noch bis zum 31.10.2010 zum Vorzugspreis.

Montalcino – das wunderschöne Örtchen in der Provinz Siena und eine der berühmtesten Weinregionen. Die kostbarsten Weine Italiens sind hier Zuhause, zum Beispiel der Brunello di Montalcino DOCG. Drei weitere wichtige und interessante DOC-Gebiete sind Rosso di Montalcino, Moscadello di Montalcino und Sant’Antimo.

Probieren und genießen Sie noch bis 31. Oktober ausgewählte Weine aus der Region Montalcino zum Vorzugspreis!

PS. Detaillierte und sehr umfangreiche Informationen über den berühmten Brunello finden Sie auch auf unsere Informationsseite www.brunello.de.

Geschrieben in Wein Italien